RAL Gütegemeinschaft PCM e. V.   Tel.: +49.711.97658-25   e-mail: info@pcm-ral.de     | EN | DE |

Neue Güte- und Prüfbestimmungen für PCM veröffentlicht

Die Güte- und Prüfbestimmungen für PCM (RAL-GZ 896) sind die Grundlage für die Vergabe des RAL Gütezeichen PCM. Über einen Zeitraum von zwei Jahren wurden sie grundlegend überarbeitet und weiter verbessert. RAL, die unabhängige und neutrale Dachorganisation, hat die neue Version nach Befragung der relevanten Verkehrskreise vor kurzem akzeptiert. Damit wird das weitreichende Güteversprechen des RAL Gütezeichen PCM noch aussagekräftiger.

Die Verbesserungen der RAL-GZ 896 beinhalten beispielsweise zusätzliche Anforderungen, neue Prüfmethoden, bessere Erklärungen und eine klare Struktur. Durch die Anpassung an den aktuellen Stand der Technik ist es nun möglich, die Gütesicherung für mehr und auch ganz neue Anwendungen durchzuführen.

Die neue RAL-GZ 896 finden Sie hier.